Innenarbeiten 2018

Am Rosengarten, Sangerhausen

Die alte Fußbodenbeschichtung war verschlissen. In drei Etagen haben wir nach diversen Vorarbeiten einen strapazierfähigen Designfußboden verlegt. Die stark frequentierten Bereiche werden als Speiseräume genutzt. Vielen Dank an die Heimbewohner und das Pflegepersonal für ihr Verständnis während der Sanierungsarbeiten.

 

Innenarbeiten 2017

"Harzer Erlebnishof" in Grillenberg

Diese stark frequentierten Bereiche werden als Gasträume genutzt, ebenso finden Seminare statt, aber auch der Barraum ist hier angesiedelt. Beauftragt waren Fußbodenverlegearbeiten. Der alte Teppichboden hatte ausgedient. Nach entsprechenden Vorarbeiten haben wir einen modernen Designfußboden verlegt. Weiße Sockelleisten runden das Ganze ab. Hier muss man sich einfach wohlfühlen.

 

Am Rosengarten, Sangerhausen

Der Auftraggeber ist eine Pflegeeinrichtung, für die wir schon etliche Male tätig waren. Nach Arbeiten in den Fluren des Erdgeschosses sowie des Speiseraumes wurden Fußbodenverlegearbeiten im sogenannten "Pavillion" durchgeführt. Bei der Material- und Farbauswahl hinsichtlich Ambiente und vorhandener Möblierung hat man wie gewohnt souverän entschieden.

 

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Aus einem Lager ist ein Gymnastikraum entstanden. Hier bietet die Physiotherapie Naumann vielfältige Kurse an. Decke, Wände und Fußboden wurden hinsichtlich Energieeffizienz, Schall und Optik grundlegend saniert. Der Zugang ist durch einen Aufzug vom Obergeschoss aus bequem gewährleistet.

 

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Hauptschwerpunkte waren die Sanierung des Fußbodens und der Einbau eines Verkaufstresens. Auch Decke und Wände wurden bei laufendem Geschäftsbetrieb modernisiert. Der Fachgroßhandel (Malermarkt) für Gewerbe- und Privatkunden begeht im Jahr 2018 sein 20-jähriges Firmenjubiläum.

 

Innenarbeiten 2016

Lindenallee, Lutherstadt Eisleben

Maler- und Tapezierarbeiten, die Aufarbeitung von Rasterdecken sowie Fußbodenverlegearbeiten waren beauftragt. Die Inhaberin von "Villa Kunterbunt" (An- und Verkauf jeglicher Kinderutensilien) eröffnete hier im Januar 2016 ihr Ladengeschäft neu. Die Kunden können sich auf mehr Größe, Helligkeit, Geräumigkeit und Orientierung freuen. Ein besonderes Highlight ist das Winnie Puuh-Wandbild.

 

Café "Bück Dich" in Sangerhausen

Die alte Fußbodenbeschichtung hatte ausgedient. Nach entsprechenden Vorarbeiten haben wir einen braunen Designfußboden verlegt. Das ganze Café wirkt jetzt geräumiger und gemütlicher. Das südländische Flair hat man beibehalten.

 

Dorfstraße, Welfesholz

Beauftragt von einem regionalem Entsorgungsfachbetrieb waren Überholanstriche im Büro- und Sozialtrakt. Die Arbeiten fanden bei laufendem Geschäftsbetrieb statt. Decken- und Wandflächen der Büros, Flure, Toiletten, Umkleideräume usw. sind nun komplett weiß aufgefrischt.

 

Innenarbeiten 2015

Am Rosengarten, Sangerhausen

In 5 Etagen wurden Malerarbeiten ausgeführt. Die Wände hell, die Sockelflächen mittel und die Handläufe satt getönt wurden gekonnt aufeinander abgestimmt. Jede Etage hat eine eigene Farbe. Dadurch wird allen die Orientierung in der gesamten Pflegeeinrichtung erleichtert. Auf dem Bild sieht man Flure des zweiten Obergeschosses.

 

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Aus einem ehemaligen Speiseraum entstanden, eröffnete hier am 01. Juli 2015 die Physiotherapie Naumann. Nach der Entkernung erfolgte mittels Trockenbau der Innenausbau. Decken, Wände und Fußböden sind hinsichtlich Konstruktion, Beplankung und Dämmung jeweils überdimensioniert. Der dunkle Designfußboden bildet einen sehr guten Kontrast zur weißen Decke aus Malervlies beziehungsweise zu den gelben Wänden mit Strukturtapete und Seidenglanzlatex. Highlights sind die Klinkerriemchen im Eingangsbereich und der Wellnesskabine. Hier kann und muss man sich einfach wohlfühlen.

 

Franz-Heymann-Straße, Sangerhausen

Die Kasanit Stahl- und Metallbau GmbH ist innerhalb des eigenen Firmengeländes umgezogen und präsentiert sich seit September vollkommen neu und modern. Wir durften die Fußbodenverlegearbeiten ausführen. Nach umfangreichen Vorarbeiten kam ein Designfußboden in zwei Farben zur Anwendung. Zusätzlich wurde der Fußboden entsprechend den Nutzungsanforderungen einer Stahl- und Metallbaufirma versiegelt. Für die Material- und Farbauswahl einschließlich Versiegelung und Sockelleisten bedanken wir uns beim Auftraggeber. Dadurch ist ein Referenzobjekt entstanden, das neue Maßstäbe setzt.

 

Innenarbeiten 2014

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Eine abgehangene Rasterdecke mit umlaufendem Fries, Putz- und Malerarbeiten der Wände sowie eine Industriefußbodenbeschichtung mit Chipeinstreuung waren beauftragt. Entstanden ist ein Lager- und Verkaufsraum eines ortsansässigen Malermarktes im Altstadtkern von Sangerhausen.

 

Innenarbeiten 2013

Hüttenstraße, Sangerhausen

Hier wurde im Winterhalbjahr 2012/2013 eine ganze Büroetage von Grund auf saniert. Zu unserem Leistungsspektrum gehörten verschiedene Vorarbeiten, Erstellung von F30-Brandschutzdecken, Glasgewebetapezierung, Kugelgarnverlegung, Montage von Abhang-Rasterdecken und etliches mehr. Bedingt durch die Altbausubstanz mussten wir uns fast täglich neuen Herausforderungen stellen. Die Wünsche des Auftraggebers, die Vorlagen des Architektenbüros sowie die Koordinierung der einzelnen Gewerke untereinander wurden dennoch mit Bravour gemeistert.

 

Grauengasse, Sangerhausen

Die "Gewichtheber"-Turnhalle in der Grauengasse wurde nach diversen Umbauarbeiten im ersten Halbjahr in einen Malergroßmarkt für Lager, Präsentation und Verkauf umfunktioniert. Hier wurde mit Liebe, Sachverstand, Fachkompetenz und Detailtreue saniert, denn um ca. 1850 erbaut, stößt man im Gebäudeinneren wider Erwarten auf besondere Architektur im Gegensatz zum heutigen funktionalen Einerlei. Über Maler-, Tapezier-, Fußbodenverlege-, Maurer- und Trockenbauarbeiten bis hin zu verschiedenen dekorativen Techniken konnten wir die ganze Bandbreite unseres Könnens unter Beweis stellen.

 

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Die Decken glatt und weiß, der Kugelgarnbelag praktisch und dunkel, die Wände farbenfroh. Aus tristen Räumen sind Büros entstanden, wo man sich selbst am Arbeitsplatz wohl fühlt.
Idee, Dekoration und Gestaltung erfolgte durch den ansässigen Malermarkt selbst.


 

Friedrich-Engels-Straße, Sangerhausen

Der Buntsteinputz im Flur einer Berufsschule war verschlissen, schmutzig, blätterte ab und hat sich an dieser Stelle nicht bewährt. Die Sockel- und Pfeilerflächen wurden nach entsprechenden Vorarbeiten durch eine Hochleistungs-Innenfarbe beschichtet. Die besondere Bindemitteltechnologie schützt die Oberfläche auch bei starker Beanspruchung, dass heißt die Flächen sind extrem reinigungsfähig. Schmutz kann rückstandslos und ohne Aufreiben der Oberfläche entfernt werden. Intensivfarbtöne sind möglich und wurden hier mittels eines kräftigen Grüntons realisiert.

 

Innenarbeiten 2012

Partyraum in Sangerhausen

Außer Elektrik, Heizung und Sanitär, Estrich, Steinmetz- sowie Schlosserarbeiten sind in diesem Partyraum alle Arbeiten durch uns realisiert worden. Der Streichputz an den Wänden, teilweise lasiert, steht im Kontrast zum dunklen Design-Fußboden. Die Türen, Balken und die Dachkonstruktion über der Bar wirken rustikal und urig. Hier stimmt das gesamte Ambiente und man verweilt gern zum Feiern.

 

Gewerbehof Grauengasse, Sangerhausen

Aus einem ungenutzten Bodenraum über einem Malerfachgroßhandel ist ein Studio entstanden mit diversen Kollektionen für Wand-, Boden- und Deckenbeläge sowie dekorativen Techniken. Nach dem Entrümpeln und Entkernen haben wir Fußboden, Decke und Wände mittels Trockenbau hergerichtet. Alle Flächen sind doppelt beplankt, die Dämmung ist überdimensioniert, drei Dachfenster sorgen für ausreichend Licht. Sowohl gewerbliche, vor allem aber Privatkunden kommen gern, um sich hier Anregungen und Ideen zu holen. Dekoration und Gestaltung erfolgte durch den ansässigen Malermarkt selbst.

 

Am Rosengarten, Sangerhausen

Der Speiseraum einer Pflegeeinrichtung erhielt ein völlig neues Ambiente. Decke, Wand und Fußboden müssen hier mit der gesamten Inneneinrichtung wie Bestuhlung, Gardinen und Jalousien harmonieren. Der Auftraggeber bewies Mut und Weitsicht bei der Auswahl der Farben und Materialien, auch in Bezug auf die weitere Gestaltung des gesamten Erdgeschosses.

 
© Maler Klauke GmbH