Breite Straße 20 in Allstedt

Erfolgreich nahm unser Malerhandwerksbetrieb am 10. landesweiten Wettbewerb "Wir bringen Farbe ins Land" teil. In der Festveranstaltung im Alten Rathaus der Lutherstadt Wittenberg am 16. März 2012 erfolgte die Auszeichnung mit einem 3. Preis in der Kategorie "Gestaltung an historischen und denkmalgeschützten Fassaden". Geehrt wurde die Fassadengestaltung des Wohnhauses Breite Straße 20 in Allstedt.

"Für die Fassade des denkmalgeschützten Gebäudes mit langer historischer Tradition im Zentrum von Allstedt war eine grundhafte Sanierung erforderlich.
Nach vollständiger Entfernung der Altputze wurde die Fassade auf mineralischer Basis erneuert.
Natursteinsockel und Natursteineingangsbereich wurden freigelegt, neu verfügt und hydrophobiert.
Die farbliche Abstimmung von Flächen, Gesimsen und Fenstergewänden hebt die Struktur der Fassade hervor und gibt ihr eine Gliederung.
Handwerkliche Qualität und gute Ausführung der Arbeit an der Fassade zeichnet den Malerbetrieb Klauke aus.
Das Wohnhaus ist ein Blickfang im Verhältnis zu den angrenzenden Gebäuden."

Begründung der Jury



 
© Maler Klauke GmbH