Grauengasse 4 in Sangerhausen

Erfolgreich nahm unser Malerhandwerksbetrieb am 11. landesweiten Wettbewerb "Wir bringen Farbe ins Land" teil. In der Festveranstaltung im Rathaus zu Quedlinburg am 4. Dezember 2014 erfolgte die Auszeichnung mit einem 2. Preis in der Kategorie "Restaurative Innenraumgestaltung in denkmalgeschützten Gebäuden". Geehrt wurde die Objektgestaltung in der Grauengasse 4 in Sangerhausen.

"Die historische "Gewichtheber"-Turnhalle wurde ca. 1850 in der Grauengasse Sangerhausen erbaut. Der heutige Eigentümer des Gewerbehofes Grauengasse sanierte handwerklich gekonnt die dort stehenden Gebäude. In der damaligen Turnhalle ist heute ein Malermarkt.
Die Maler Klauke GmbH hat für den Malermarkt Lager-, Präsentations- und Verkaufsflächen geschaffen und mit hoher Fachkompetenz den gesamten Innenbereich saniert. Die besondere Innenarchitektur der Halle - ausgestaltet mit Rundbögen, Säulen, Balkonen, Treppenaufgängen - wurde detailgetreu wieder hergestellt. Die Maler Klauke GmbH konnte ihr gesamtes Leistungsspektrum an Maler-, Tapezier-, Fußbodenverlege-, Maurer- und Trockenbauarbeiten bis hin zu verschiedenen dekorativen Techniken unter Beweis stellen.
Gleichzeitig ist dies auch eine Referenz an den Mieter Malermarkt, der die gestalteten Flächen für Kunden- und Beratungsgespräche nutzen kann. Eine überzeugende Arbeit, die auch bei den Malerbetrieben von Sangerhausen Anerkennung findet, da sie diese verschiedenen Malertechniken für ihre Kundenberatungen ebenfalls mit nutzen."

Begründung der Jury



 
© Maler Klauke GmbH