Im Voigtstedter Feld 16 in Edersleben

Erfolgreich nahm unser Malerhandwerksbetrieb am 11. landesweiten Wettbewerb "Wir bringen Farbe ins Land" teil. In der Festveranstaltung im Rathaus zu Quedlinburg am 4. Dezember 2014 erfolgte die Auszeichnung mit einem 1. Preis in der Kategorie "Freie Fassadengestaltung". Geehrt wurde die Fassadengestaltung des Objektes Im Voigtstedter Feld 16 in Edersleben.

"Aufgabe für die Maler Klauke GmbH war es, für das Unternehmen Metallbau Politz in Edersleben eine Fassadengestaltung der Werks- und Fertigungshalle mit dazugehörigem Bürotrakt gestalterisch umzusetzen. Die klaren Formen und Strukturen der quaderförmigen Werkhalle erinnern an eine Visitenkarte, deshalb entschied man sich für eine Gestaltung als Visitenkarte in 3 Farben grau, altweiß, pink. Diese drei Farben harmonieren auf einer gut durchdachten Flächengestaltung ansprechend und edel.
Die Gestaltung besticht durch klare Linienführungen, welche immer wieder die Form des quadratischen Baukörpers aufnehmen. Einem schmalen grauen Sockel folgt ein breiter Farbstreifen in altweiß, der dann den Grauton des Sockels wieder aufnimmt, als Dachabschluss wird ein schmaler Streifen in altweiß aufgesetzt. Bei der farblichen Fassadengestaltung wurden die Fenstereinbauten wirkungsvoll mit einbezogen. Die Farbkombination ist erhaben und wird durch einen senkrechten pinkfarbenen Balken und einem darin altweißfarbenen Schriftzug "Metallbau" optisch nochmals aufgewertet.
Der Name des Inhabers "Politz" ist auf altweißem Untergrund in der Farbe grau aufgetragen. Die Schriften wurden mittels Schablonen auf einer Fläche von 15m Breite und 8m Höhe abgebildet. Eine gestalterisch gelungene, sauber ausgeführte handwerkliche Arbeit.
Das Corporate Identy von Visitenkarte und Gestaltung Werkhalle sind wirkungsvoll und der Wiedererkennungswert für Kunden ist von hoher Bedeutung."

Begründung der Jury



 
© Maler Klauke GmbH